Engel sind Wesen der geistigen Welt Gottes - Boten Gottes.
Engel - hebräisch mal'ak = Bote Gottes; oder griechisch angelos = Bote Gottes. Die Engel ein Kommunikationsmedium? Sie sind die Mittler der Liebe Gottes zwischen Gott und den Menschen. Sie führen ihren Auftrag aus und in diesem Auftrag leiten, schulen, schützen sie uns. In jedem Engel ist Gott gegenwärtig.

Eine andere Antwort wäre: wir gehen alle davon aus, dass wir Eins sind - ein Teil Gottes. In dem Falle wären wir auch Engel oder Teil eines Engels. Im spirituellen Sinne wäre es das, was man das Höhere Selbst nennt. Ist es unser 'Bauchgefühl'? Sind Engel Botschafter unserer aller Höheren Selbst?

Ich kann ihre Existenz spüren - ich spüre, wenn sie im Raum sind, wenn sie mir etwas sagen/mitteilen wollen. Manchmal liegt ein ganz besonderer Duft im Raum, der unerklärbar ist und mit nichts zu tun hat, was sich im Raum befindet. Manchmal ist es ein Gedanke, der völlig ohne Zusammenhang plötzlich durch meinen Kopf geht. Manchmal ein Lächeln.
Es gibt Tage, da strahle ich dieses Lächeln, dieses Licht, dass durch die göttlich geistige Welt in mir ist, aus. Vielleicht strahle ich es immer aus, aber nicht immer treffe ich Menschen, da ich viel zu Hause arbeite. Menschen, denen ich es anmerke. Wie? Wildfremde, die mich auf der Straße auf einmal mit großen Augen anschauen und anlachen - ohne Grund? Ich lache dann auch und es entsteht ein wunderbares Gefühl von Leichtigkeit. Tiere, wo der Besitzer sagt - Komisch, der lässt sich sonst nie anfassen...

Alles ist Eins - Du, ich, alle Lebewesen. Damit meine ich nicht nur die Tiere sondern auch Pflanzen und Steine.

Es gibt viele Möglichkeiten für die Engel, uns Botschaften zu übermitteln - über Gedanken, Gefühle, über das Schreiben, über die Sprache und auch über das Singen.
Hier für Euch ein Lied, das mir von den Engeln "geschenkt" wurde. Vielleicht habt Ihr auch Freude daran