Mein Weg - Leben mit den Engeln

In Villa Vicentina, einem kleinen Ort an der italienischen Adria wurde ich 1952 geboren.

Meine Eltern nannten mich Silvana (lateinisch: das Mädchen aus dem Wald, die Königin des Waldes). Ahnten sie, dass der Wald für mich später etwas ganz Besonderes - mein Kraftort - sein würde?....

 

Heute lebe ich in Deutschland, glücklich und im Frieden mit mir und dem Universum.

Ich lebe in tiefem Glauben an die geistige Welt Gottes, begleitet von der Ehrfurcht vor allem, was lebt.

 

Intensiver und bewusster erlebte ich die Dinge, von denen ich schon gesprochen habe, nach dem Tod meines Vaters und einen ganz starken "Schub" erfuhr ich 2005, als meine Mutter ihren Weg ins Licht ging. Zurück zu meinem Vater und meinen Brüdern.

 

Es war eine Zeit, die mir ganz besonders deutlich zeigte, dass es wirklich ein Leben nach dem Tod gibt. Eine Zeit, die mein Leben total veränderte. Von diesem Augenblick an, lebe ich viel bewusster in meiner Spiritualität.

 

Im Frühjahr 2007 erfüllte sich mein größter Wunsch und ich begann damit, Botschaften der geistigen Welt Gottes zu empfangen. Ich erhielt sie mit dem Auftrag:   

 
"Schreibe alles auf, was wir dir sagen und erzähle es den Menschen, damit sie wieder sehen, fühlen und hören."

Ich begann, die Gaben, die mir geschenkt wurden, zu entwickeln, meine Spiritualität mit all ihren Möglichkeiten zu erkennen und zu nutzen als Kanal der geistigen Welt Gottes.